Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

DIE ZEIT NUTZEN

In den letzten Jahren haben wir unsere kleinen und großen Gäste immer wieder befragt, aufmerksam zugehört und überlegt was Sie sich wünschen und an unserem Haus schätzen. Nun ist die Zeit gekommen, um nach vorne zu Blicken und nicht stillzustehen. Die Zeit nutzen und Neues wagen.

Uns ist es sehr wichtig, nicht in Form von mehr Zimmern und Betten zu wachsen, sondern in unsere Qualität zu investieren.
In unserem wiesenSPA wird das Kinderplanschbecken und der Relax-Pool neugestaltet und mit Spielelementen, sowie hochwertigen Produkten eingerichtet. Zusätzlich entsteht ein eigener, gemütlicher Ruheraum für unsere Familien. Durch eine große Glasfront können Sie Ihre Kleinsten beim Planschen beobachten.

Im Restaurantbereich wird unser „altes Lokal“ gänzlich modernisiert. Hier verwenden wir heimischen Holzarten, natürliche Stoffe und eine exklusive Bestuhlung aus dem Kärntner Mölltal. Eine zweite Getränkebar mit Saft-, Tee- und Kaffeeautomat sorgen für zeitlichen Komfort und mehr Freiraum. An der neuen Hipp-Bar können ganztags Gläschen aufgewärmt und Breie zubereitet werden. Heißes Teewasser von unserer hauseigenen Quelle sprudelt aus einer Warmwasserarmatur.

Im Stammhaus renovieren wir einige ältere Zimmer ganz nach dem Motto „Weniger ist Mehr“. Die Bäder werden saniert und die Doppelzimmer zu Appartements zusammengefügt. Auch hier kommen natürlichen Steiner Lodenstoffe, Fichtenholzwände und Eichenholzböden zum Einsatz. Natürliche Grüntöne, Wasserblau, und Lavendellila sorgen in den Zimmern „Lavendelsuite“, „Mühlbachsuite“ und den „Großen Appartements“ für eine frische Atmosphäre.
EN