Aktueller Winterbericht

aus dem Naturpark Weissensee

Schifahren:

Alle Liftanlagen sind in Betrieb. 4er Sesselbahn von 9 bis 16.15 Uhr, Seewiesenlift von 9.30 bis 16 Uhrr

Eissport:
Westteil: Der große Eislaufplatz nähe Hotel Harrida ist befahrbar. Es gibt noch eine Rundbahn mit 1,2 km von der großen Fichte bis zum GH Weissensee. Die Freigabe bezieht sich auf die präparierte Fläche! Einstiege sind in Techendorf Süd bei der großen Fichte und Tschatscheleria. Ostteil: absolut gesperrt - Lebensgefahr!

Langlaufen:
  • Seewiesen Wanderloipe - 6km, Klass./Skat.
  • Eiskristallloipe / Kunstschneeloipe - 5km, Klass./Skat.
  • Genussloipe Naggl - 4km, Klass./Skat.
  • Panoramaloipe Naggler Nock - 2 km, Klass./Skat.
  • Skatingloipe "Powercheck" - 4km, Skating
  • Übungsloipe Mittagsgraben - 2km, Klass./Skat.
  • Übungsloipe Arling - 5km, Klass./Skat

Schlittenfahren:
Naggler Alm, Kreuzwirt & Tschabitscher sind geöffnet.

Winterwandern:
Es sind 30 km begehbar. Gesperrt bleibt, aufgrund der Sturmschäden vom Sommer, der nördliche Waldweg vom Kamenhof bis zum Ronacherfels.
 
 
 
 
16.01.2018
 
 
 
Newsletter
 
Newsletter
Haben Sie Lust auf Post vom Kreuzwirt? Einfach hier anmelden.
 
 
 
 
Anmelden
 
 
 
© 2018 Familienhotel Kreuzwirt produced by Zeppelin Group - Internet Marketing